Die Welpen sind nun 14 Tage alt.

Sie laufen und haben die Augen auf.

Hallo aus Uruguay,

ja die Zeit rennt, was sind schon 14 Tage?

Die Kleinen, sie haben nun fast Alle ihre Augen auf. Nichts ist mehr vor ihnen sicher, den Laufstall habe ich wegräumen können, denn sie waren schon in der Lage darüber zu kommen.

Gestern hat meine Partnerin einen teller mit frischem Wasser hin gestellt und sie wollte es kaum glauben, die Lütten fingen an zu trinken. Das hat sie in 30 Jahren noch nicht erlebt. Das Laufen, nun ja es ist noch ein wenig unbeholfen, doch sie kommen dahin wo sie hinwollen. Manchmal aber verlieren sie die Orientierung und dann geht das gefiepe los. Bellen kann man es noch nicht nennen, dennoch ist ein Solches zu erkennen wenn man weiß, dass es mal Hunde werden sollen.

welpe schläft

Ein schlafender Welpe.

Noch ca. 6 Wochen dürfen sie bei uns bleiben, dann werden die neuen Besitzer sie abholen kommen. Wir sind uns sehr sicher, dass diese jeweils einen ganz besonderen Hund erhalten werden, denn eine derartig rasche Entwicklung wie bei diesem Wurf hat meine Partnerin in 30 Jahren noch nicht erlebt.

Natürlich fördern wir dies so gut wie wir nur können.

Viel Spaß mit dem neuen Video und den Bildern.

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.